Dieser Selbstbausatz für Ihre Treppenrenovierung ist dank
Laser- und CNC-Technik einbaufertig.

So gelingt Ihre Treppensanierung

  • Sie messen die Treppe aus
  • die Maße für die Anfertigung der Treppenstufen übermitteln Sie uns
  • wir unterbreiten Ihnen ein passendes Angebot
  • Sie erhalten den Treppenbausatz einbaufertig geliefert

Das erhalten Sie von uns

  • einbaufertige Trittstufenbeläge
    (egal, ob für die Treppenstufen aus Laminat, Vinyl oder Holz)
  • Setzstufenbeläge mit etwas Überlänge für den passgenauen Abschluss zur Wange
  • Podestbelag und Leisten auf Wunsch
  • Montagekleber
  • Silikon u. Silikonspachtel
  • Schrauben
  • Doppelsaugheber
  • Montageanleitung

Hier sehen Sie, WIE und WARUM
das funktioniert

montage_video

Support

Wenn Sie den Bausatz einbauen, lassen wir Sie nicht alleine. Sie können uns immer anrufen, wenn’s mal stockt. So können Sie Ihre Treppenrenovierung spielend selber machen.

Ihr persönliches Angebot: Kostenfrei und verlässlich

Für Ihr persönliches Angebot benötigen wir nur die groben Maße der Trittstufen. Einige Fotos sind ebenfalls hilfreich. Auf dieser Basis können wir Ihnen ein tragfähiges Angebot erstellen.


Wie Sie messen, lesen Sie hier im PDF "Treppe richtig messen"
oder sehen Sie unser Video: Treppe messen in 10 Minuten.

Das genaue Aufmaß für die Herstellung des Bausatzes übernehmen wir, wenn Sie den Bausatz gekauft haben. Lasermessung und CNC-Zuschnitt inklusive.
Senden Sie uns die Maße (am besten im Aufmaßformular und Fotos) an:

  • info@trepsa.de per E-Mail oder
  • 039 244 - 941 15 per Fax oder
  • TREPSA, Am Klaasberg 1 in 39264 Steckby mit der Post.

Innerhalb kurzer Zeit erhalten Sie Ihr kostenfreies Angebot.


Oder kontaktieren Sie uns gern für Ihre Fragen!

Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an.

039 244 - 950 31

Telefon werktags von 8:00 bis 16:00 Uhr

Oder schreiben Sie uns.

Name*
E-mail:*
Tel.
Ihre Nachricht

PDF Downloads